HMF-Anbauladekran mit Schlepper in Aktion

HMF-Anbauladekran mit Schlepper in Aktion

HMF-Anbauladekran mit Schlepper in Aktion

HMF-Ladekran mit Schlepper in Aktion

Flexibles Arbeiten dank des schnell wechselbaren Anbauladekrans. Der HMF-Ladekran kann mit Hilfe einer speziell angefertigten Dreipunktaufnahme in Handumdrehen mit dem gewünschten Traktor verbunden werden. Das Gespann hat sich in der Praxis bereits bewährt. Bei der Baumschule Bruns Pflanzen Export in Bad Zwischenahn ist der Ladekran seit einiger Zeit im laufenden Betrieb im Einsatz. Aber nicht nur für Baumschulen ist er eine Arbeitserleichterung. Alle Branchen, die mit Traktoren arbeiten, wie beispielsweise im Lohnunternehmen sowie im Bau-, Forst- oder Kommunalbetrieb, können diese flexible Lösung optimal nutzen.

HMF-Ladekran mit Schlepper

HMF-Ladekran mit Schlepper

HMF-Ladekran mit Schlepper

NEUENTWICKLUNG! HMF-Ladekran in Kombination mit einem Schlepper ›

Der Prototyp unserer Eigententwickung ist fertig und einsatzbereit. Diese Kombination ist eine Spezialanfertigung und absolute Arbeitserleichterung für Baumschulen und den Garten- und Landschaftsbau. Der Ladekran hat eine Hubkraft von 1,55 t bei einer Reichweite von 3,7 m bis hin zu 450 kg bei einer Reichweite von 10,8 m und kann per Funkfernsteuerung bedient werden. Innerhalb von 15 Minuten kann der Kran mit einer Standard-Dreipunktaufnahme montiert werden und ist damit schnell in den Arbeitsbetrieb integriert.